Ausgabe
12
2011


Umsteigen

Quadratisch, praktisch

Dank Allrad, günstigem Preis sowie leistungsfähiger Heizung ist der Lada Taiga eine interessante Winterdienstalternative.

Der Lada Taiga ist inÖsterreich die günstigste Variante, einen Geländewagen mit permanentem Allrad zu fahren. Passende Schneepflüge und Sandstreuer sind von bekannten Zubehörherstellern verfügbar. Damit lassen sich die robusten und durchaus wendigen Taiga 4x4-Modelle, vor allem die vorsteuerabzugsberechtigte Lkw-Version, zu einem leistungsfähigen Winterdienstfahrzeug umrüsten.

Doch von Lada gibt es für Flottenbetreiber noch viel mehr: Ab sofort wird nicht nur der Lada Kalina 1,4 mit 90 PS bereits ab 9.490 Euro (inkl. MwSt) angeboten, auch punkto Ausstattung gibt es jetzt mit dem Österreich-Paket für die Modellreihen Kalina und Priora, das Klimaanlage und Alufelgen beinhaltet, mit 500 Euro einen interessanten Preisvorteil. Wer zudem im Betrieb des Lada Taiga 4x4 sparen will, kann den robusten Geländewagen aus Togliatti optional auch mit einer Autogasanlage ausrüsten lassen.











Newsletter

test

Suchen


Beispiel aus unserer
Fotogalerie

Toyota Proace Dauertester
Toyota Proace Dauertester
Umfrage?

Verwalten Sie Ihre Fahrzeuge selbst oder mittels externem Fuhrparkmanagement?





Spacer
Lederers Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allrad Katalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet




Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK
Top
AGB    |     Impressum    |     Datenschutz    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2018 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple